Weiterbildung zur Praxisanleitung 

Allgemeine Infos

Allgemeine Informationen

Weiterbildungsdauer: 

  • 300 Stunden
  • Eingeteilt in Studientage und vier einzelne Blockwochen
  • max. Fehlzeiten 10%


Weiterbildungsstruktur:

  • Orientiert am neuen Pflegeberufegesetz (PflBG - 01.01.2020)
  • Modularisierter Aufbau - gegliedert in drei Grundmodule & zwei Fachmodule

Weiterbildungsort:

  • Bildungszentrum für Gesundheitsberufe am städtischen Krankenhaus Maria-Hilf Brilon gGmbH
  • Am Schönschede 1
  • 59929 Brilon
  • Tel.: 02961 780 1440

Unterrichtszeiten:

  • 07.45 – 15.00 Uhr

Prüfungen

  • 3 Modulprüfungen
  • 1 Abschlussprüfung unter Berücksichtigung aller Module

Kosten

Kosten

  • Externe Teilnehmer: 1873€ p. Person
  • Kooperationspartner: 1773 € p. Person (jeder weitere Teilnehmer hat den Vorzug einer reduzierten Teilnahmegebühr um 100€)
  • In der Teilnahmegebühr sind folgende Leistungen enthalten: 
  • alle Materialkosten, die den Kurs betreffen, tägliches Mittagessen in der hauseigenen Mitarbeiterkantine, Übernahme der Parkgebühr mit Parkplätzen in direkter Nähe zum Bildungszentrum 

Gesundheitsfachberufe

Angesprochen sind Interessenten aus folgenden Gesundheitsfachberufen:

  • 3-jährige erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in der Pflege: (Kinder-) Krankenschwester/ -pfleger, Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpfleger/in, Altenpfleger/in
  • Teilnehmer aus den Bereichen: Physiotherapie, Ergotherapie, Heilerziehungspflege, Notfallsanitäter sowie auf Nachfrage weitere Berufe des Gesundheitswesens

Module

Module

ModulübersichtModulbezeichnungStundenModulprüfung
PA Modul IGrundlagen der Praxisanleitung anwendenca. 100 Leistungsnachweis
Moduleinheit 1Lernen36
Moduleinheit 2Theoriegeleitet pflegen32
Moduleinheit 3Anleitungsprozesse planen und gestalten16
Moduleinheit 4QM - Arbeitsabläufe in komplexen Situationen gestalten16



Klausur mit Inhalten aus allen 4 Moduleinheiten
PA Modul IIIm Tätigkeitsfeld der Praxisanleitung professionell handelnca. 100
Moduleinheit 1Die Rolle des Praxisanleiters wahrnehmen16,5
Moduleinheit 2Anleitungsprozesse planen, gestalten und durchführen60,5
Moduleinheit 3Beurteilen und Bewerten24



Hausarbeit mit Inhalten aus allen 3 Moduleinheiten
PA Modul IIIPersönliche Weiterentwicklungca. 100
Moduleinheit 1Die Rolle des Praxisanleiters gestalten40,5
Moduleinheit 2Handlungskompetenz in der Praxis fördern38
Moduleinheit 3Mit kultureller Vielfalt professionell umgehen30



Klausur mit Inhalten aus allen 3 Moduleinheiten

Abschluss mit Zertifikat
Mündliche Prüfung


(mind.) 300 Stunden

Termine

Weiterbildungstermine


ZeitraumStunden
1.29.11 - 03.12.202138,5
2.07.12.20218
3.14.12.20218
4.21.12.20218
5.04.01.20228
6.18.01.20228
7.31.01. - 04.02.202238,5
8.08.02.20228
9.15.02.20228
10.22.02.20228
11.28.02. - 04.03.202238,5
12.08.03.20228
13.15.03.20228
14.22.03.20228
15.28.03. - 01.04.202238,5
16.12.04.20228
17.19.04.20228
18.26.04.20228
19.03.05.20228
20.10.05.20228
21.16.05. - 20.05.2022 (Abschlussprüfungen)38,5


(mind.) 300 Stunden

Die Unterrichtszeiten sind von 07:45 - 15:00 Uhr

Ziele

Weiterbildungsziele

  • Die Begleitung der Auszubildenden als verlässlicher Ansprechpartner in Einrichtungen der praktischen Ausbildung
  • Die Gestaltung einer vertrauensbildenden Beziehung von Auszubildenden und Praxisanleitern 
  • Die selbstständige Planung, Durchführung und Evaluation praxisbezogener Lehr-, Lern- und Beratungsprozesse
  • Die kritische Reflexion des eigenen berufspädagogischen Handelns sowie der Rolle als Praxisanleitung im beruflichen Kontext
  • Die Berücksichtigung sowohl berufspädagogischer als auch pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse bei der Planung und Durchführung von Anleitungsprozessen
  • Die kritische Reflexion des Ausbildungsalltages und ggf. die darauf bezogene Einleitung von Veränderungsprozessen
  • Die Unterstützung einer kooperativen Zusammenarbeit aller an der Ausbildung beteiligten Personen (Pflegepersonal, Praxisanleiter, Lehrkräfte usw.)

Weiterbildung
Zusammenhalt
Raumausstattung

schulraum

Das bieten wir:

  • Eine große &  modern eingerichtete Schulungsstätte
  • Unterrichtsräume auf dem neusten Stand der Technik (Whiteboards, PC Raum, kostenloses WLAN; Beamer etc.)
  • Blended Learning mit Online-Plattform
  • Demonstrationsraum für praktische Unterrichtssequenzen
  • Geplante Exkursion


Unser Ansprechpartner für Fragen rund um die Fortbildung:


Bewerbung

Anmeldung

Für Ihre Anmeldung benötigen wir folgende Unterlagen:

  • Anmeldungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Beglaubigte Kopie der Berufsurkunde & des Personalausweises
  • Kostenübernahmeerklärung des Arbeitsgebers (falls keine Eigenfinanzierung)


Anmeldung per Mail

Wenn Sie sich per E-Mail anmelden möchten, dann senden Sie und Ihre Unterlagen an:

Klassische Bewerbung

Falls Sie lieber den klassischen Weg wählen möchten, dann senden Sie Ihre Anmeldung bitte an folgende Adresse:

  • Bildungszentrum für Gesundheitsberufe am Städt. Krankenhaus Maria-Hilf Brilon gGmbH
  • z.Hd. Michael Grün
  • Am Schönschede 1
  • 59929 Brilon

Online-Bewerbung

Sie können sich auch online anmelden.