Weiterbildung zur Praxisanleitung

Allgemeine Infos

Allgemeine Informationen

Weiterbildungsdaten:

  • 11.11.2019 – 29.05.2020


Weiterbildungsdauer: 

  • 27 Wochen / 306 Stunden
  • Eingeteilt in Studientage (jeweils Dienstags) und 4 einzelnen Blockwochen
  • Max. Fehlzeiten 10%


Weiterbildungsstruktur:

  • Orientiert am neuen Pflegeberufegesetz (PflBG - 01.01.2020)
  • Modularisierter Aufbau - gegliedert in 3 Grundmodule und 2 Fachmodule

Weiterbildungsort:

  • Bildungszentrum für Gesundheitsberufe am städtischen Krankenhaus Maria-Hilf Brilon gGmbH
  • Am Schönschede 1
  • Tel.: 02961 780 1440
  • 59929 Brilon

Unterrichtszeiten:

  • 07.45 – 15.00 Uhr

Prüfungen

  • 5 Modulprüfungen
  • 1 Abschlussprüfung - unter Berücksichtigung aller Module

Kosten

Kosten

  • Externe Teilnehmer: 1873 Euro/ Person
  • Kooperationspartner: 1773 Euro/ Person
  • Jeder weitere Teilnehmer hat den Vorzug einer reduzierten Teilnahmegebühr um 100 Euro
  • In der Teilnahmegebühr sind folgende Leistungen enthalten:
  1. alle Materialkosten, die den Kurs betreffen, tägliches Mittagessen in der hauseigenen Mitarbeiterkantine, Übernahme der Parkgebühr mit Parkplätzen in direkter Nähe zum Bildungszentrum sowie die Übernahme der Tagungsgebühr einer geplanten berufspolitischen Exkursion

Gesundheitsfachberufe

Angesprochen sind Interessenten aus folgenden Gesundheitsfachberufen:

  • mit mindestens einem Jahr Berufserfahrung
  • 3-jährige erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in der Pflege
  1. (Kinder-) Krankenschwester/ -pfleger, Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpfleger/in, Altenpfleger/in
  • Teilnehmer aus den Bereichen:
  1. Physiotherapie, Ergotherapie, Heilerziehungspflege, Notfallsanitäter sowie auf Nachfrage weitere Berufe des Gesundheitswesens

Module

Module

ModulübersichtModulbezeichnungStundenModulprüfung
Grundmodul IBeziehung achtsam gestalten, Kommunikation und Konfliktbewältigung94Performanz Prüfung (z.B. Präsentation)
Modul I.1Kommunikation und Interaktion32Performanz Prüfung (z.B. Präsentation)
Modul I.2Beziehungsgestaltung18Performanz Prüfung (z.B. Präsentation)
Modul I.3Selbstfürsorge und Gesundheitsförderung26Performanz Prüfung (z.B. Präsentation)
Modul I.4Reflexion18Performanz Prüfung (z.B. Präsentation)
Grundmodul IIRechtliche und organisatorische Rahmenbedingungen38Performanz Prüfung (z.B. Präsentation)
Modul II.1Lernortkooperation14Klausur
Modul II.2Institutionelle, strukturelle und finanzielle Rahmenbedingungen24Klausur
Grundmodul IIIWissenschaftliches Arbeiten und Präsentations- und Moderationstechniken26Im Rahmen der Abschlussprüfung




Fachmodul IRolle als Praxisanleitung16Klausur
Fachmodul IILehr-, Lern- und Beratungsprozesse gestalten82Klausur
Modul II.1Lernprozesse im Praxisfeld gestalten38Anleitungsplanung (Facharbeit)
Modul II.2Beurteilen und Bewerten20Anleitungsplanung (Facharbeit)
Modul II.3Beraten im Praxisfeld24Anleitungsplanung (Facharbeit)




PraxismodulAnleitung im eigenen und fremden Praxisfeld umsetzen Exkursion50Hospitation einer Anleitung
Abschlussprüfung

Präsentation mit Fallbezug (1 Std. Vorbereitung, 20 Min. Präsentation)

Ziele

Weiterbildungsziele

  • Die Begleitung der Auszubildenden als verlässlicher Ansprechpartner in Einrichtungen der praktischen Ausbildung
  • Die Gestaltung einer vertrauensbildenden Beziehung von Auszubildenden und Praxisanleiter auf der Grundlage wertschätzender Kommunikationsstrategien
  • Die selbstständige Planung, Durchführung und Evaluation praxisbezogener Lehr-, Lern- und Beratungsprozesse
  • Die kritische Reflexion des eigenen berufspädagogischen Handelns sowie der Rolle als Praxisanleitung im beruflichen Kontext
  • Die Berücksichtigung sowohl berufspädagogischer als auch pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse bei der Planung und Durchführung von Anleitungsprozessen
  • Die kritische Reflexion des Ausbildungsalltages und ggf. die darauf bezogene Einleitung von Veränderungsprozessen
  • Die Unterstützung einer kooperativen Zusammenarbeit aller an der Ausbildung beteiligten Personen (Pflegepersonal, Praxisanleiter, Lehrkräfte usw.)

Termine

Weiterbildungstermine

  • 11.11. – 15.11.2019
  • 19.11.2019
  • 26.11.2019
  • 03.12.2019
  • 10.12.2019
  • 16.12. – 20.12.2019
  • 07.01.2020
  • 14.01.2020
  • 21.01.2020
  • 28.01.2020
  • 04.02.2020
  • 11.02.2020
  • 18.02.2020
  • 25.02.2020
  • 02.03. – 06.03.2020
  • 10.03.2020
  • 17.03.2020
  • 24.03.2020
  • 31.03.2020
  • 21.04.2020
  • 28.04.2020
  • 04.05. – 08.05.2020
  • 25.05. – 29.05.2020
Weiterbildung
Zusammenhalt
Raumausstattung

schulraum

Das bieten wir Ihnen

  • Eine große und modern eingerichtete Schulungsstätte
  • Unterrichtsräume auf dem neusten Stand der Technik (PC Raum, kostenloses WLAN; Beamer etc.)
  • Demonstrationsraum für praktische Unterrichtssequenzen
  • Teilnahme an einer Exkursion


Bei Fragen zur Weiterbildung wende dich an:


Bewerbung

Bewerbungsunterlagen

Für deine Bewerbung brauchen wir folgende Unterlagen:

  • Bewerbungsanschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Beglaubigte Kopie der Berufsurkunde & des Personalausweises
  • Kostenübernahmeerklärung des Arbeitsgebers
  • Lichtbild


Bewerbung per Mail

Wenn Sie sich per E-Mail Bewerben möchten dann schicken Sie ihre Bewerbung an:

Klassische Bewerbung

Falls Sie lieber den klassischen Weg nehmen möchten, dann schicken Sie bitte Ihre Bewerbung an folgende Adresse:

  • Bildungszentrum für Gesundheitsberufe am Städt. Krankenhaus Maria-Hilf Brilon gGmbH
  • z.Hd. Petra Vorderwisch
  • Am Schönschede 1
  • 59929 Brilon

Online-Bewerbung

Sie können sich auch online, über unser Bewerbungsformular bewerben.