Weiterbildung zur Praxisanleitung 

Der nächste Kurs beginnt im Oktober 2023 - Anmeldungen nehmen wir schon jetzt gerne entgegen!

Allgemeine Infos

Allgemeine Informationen

Weiterbildungsdauer: 

  • mind. 300 Stunden
  • Eingeteilt in Studientage und fünf einzelne Blockwochen


Weiterbildungsstruktur:

  • Orientiert am neuen Pflegeberufegesetz (2017)
  • Zertifiziert nach der Deutschen Krankenhaus Gesellschaft (DKG):
  • Modularisierter Aufbau – gegliedert in 3
  • Module mit jeweils verschiedenen Moduleinheiten
  • 3 Modulprüfungen (2 Klausuren, 1 Facharbeit) und 1 mündliche Abschlussprüfung
  • Module können auf Antrag bei anderen DKG Weiterbildungen angerechnet werden

Weiterbildungsort:

  • Bildungszentrum für Gesundheitsberufe am städtischen Krankenhaus Maria-Hilf Brilon gGmbH
  • Am Schönschede 1
  • 59929 Brilon

Unterrichtszeiten:

  • montags – donnerstags: 07.45 – 15.00 Uhr
  • freitags: 07.45 – 13:08 Uhr

Prüfungen

  • 3 Modulprüfungen
  • 1 Abschlussprüfung unter Berücksichtigung aller Module

Kosten

Kosten

  • Externe Teilnehmer: 1873€ p. Person
  • Kooperationspartner: 1773 € p. Person (jeder weitere Teilnehmer hat den Vorzug einer reduzierten Teilnahmegebühr um 100€)
  • In der Teilnahmegebühr sind folgende Leistungen enthalten: 
  • alle Materialkosten, die den Kurs betreffen, tägliches Mittagessen in der hauseigenen Mitarbeiterkantine, Übernahme der Parkgebühr mit Parkplätzen in direkter Nähe zum Bildungszentrum 

Zielgruppe

Angesprochen sind Interessenten aus folgenden Gesundheitsfachberufen:

  • Krankenschwester und -pfleger
  • Gesundheits- und Krankenpflegerin und -pfleger
  • Pflegefachfrau und -fachmann
  • Kinderkrankenschwester und -pfleger
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin und -pfleger
  • Altenpflegerin und Altenpfleger
  • OTA und ATA
  • Notfallsanitäterin und Notfallsanitäter
  • Hebamme und Entbindungspfleger
Voraussetzung zur Teilnahme: Eine mindestens 1-jährige Berufserfahrung in Vollzeit (Teilzeit entsprechend länger) in einem der zuvor genannten Berufe.

Module

Module

ModulübersichtModulbezeichnungStunden (mind. 300)Modulprüfung
PA Modul IGrundlagen der Praxisanleitung anwenden100Leistungsnachweis
Moduleinheit 1Reflektiert lernen und lehren in der Pflegepraxis32
Moduleinheit 2Wissenschaftlich begründet pflegen24
Moduleinheit 3Voraussetzungen zur Anleitungen reflektieren32
Moduleinheit 4Qualitätsmanagement - Prozesshaft gestalten12



Klausur mit Inhalten aus allen 4 Moduleinheiten
PA Modul IIIm Tätigkeitsfeld der Praxisanleitung professionell handeln100
Moduleinheit 1Die Rolle als Praxisanleiter bewusst wahrnehmen16
Moduleinheit 2Anleitungsprozesse planen, gestalten und durchführen60
Moduleinheit 3Beurteilen und Bewerten24



Hausarbeit mit Inhalten aus allen 3 Moduleinheiten
PA Modul IIIPersönliche Weiterentwicklung fördern100
Moduleinheit 1In der Rolle als Praxisanleiter Beziehungen gestalten40
Moduleinheit 2Handlungskompetenz in der Praxis fördern36
Moduleinheit 3Mit kultureller Vielfalt professionell umgehen24



Klausur mit Inhalten aus allen 3 Moduleinheiten

Abschluss mit Zertifikat
Mündliche Prüfung

Termine

Weiterbildungstermine


Nächster Start im Oktober 2023Stunden (mind. 300)

Alle Termine werden in Kürze hier einsehbar sein! Anmeldungen werden schon jetzt gerne entgegen genommen!

Unterrichtszeiten

montags – donnerstag: 07:45 – 15:00 Uhr

freitags: 7:45 – 13:08 Uhr

Ziele

Weiterbildungsziele

  • Begleitung der Auszubildenden in Einrichtungen der praktischen Ausbildung gemäß gesetzl. Vorgaben
  • Selbstständige Planung, Durchführung und Evaluation praxisbezogener Lehr-, Lern- und Beratungsprozesse
  • Gestaltung einer vertrauensbildenden Beziehung zwischen Auszubildenden und Praxisanleiter/innen
  • Berücksichtigung sowohl berufspädagogischer als auch pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse bei der Planung und Durchführung von Anleitungsprozessen
  • Die kritische Reflexion der Arbeits- und Kommunikationsprozesse im Pflegealltag und die darauf bezogene Einleitung von Veränderungsprozessen
  • Die Unterstützung einer kooperativen Zusammenarbeit aller an der Ausbildung beteiligten Personen

Anerkennungsbescheid Weiterbildungsstätte für die Praxisanleitung
Praxisanleitung Krankenhaus Brilon
Praxisanleitung Krankenhaus Brilon Sauerland
Praxisanleitung Krankenhaus Brilon Sauerland
Praxisanleitung Krankenhaus Brilon Sauerland

Einen Flyer mit allen wichtigen Informationen auf einen Blick finden Sie als Download hier.


schulraum

Das bieten wir:

  • Eine große & modern eingerichtete Schulungsstätte
  • Unterrichtsräume auf dem neusten Stand der Technik (Whiteboards, PC Raum, kostenloses WLAN; Beamer etc.)
  • Blended Learning mit Online-Plattform
  • Demonstrationsraum für praktische Unterrichtssequenzen
  • Geplante Exkursion


Unsere Ansprechpartnerin für Fragen rund um die Weiterbildung:


Bewerbung

Anmeldung

Für Ihre Anmeldung benötigen wir folgende Unterlagen:

  • Anmeldungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Beglaubigte Kopie der Berufsurkunde & des Personalausweises
  • Kostenübernahmeerklärung des Arbeitgebers (falls keine Eigenfinanzierung)


Anmeldung per Mail

Wenn Sie sich per E-Mail anmelden möchten, dann senden Sie uns Ihre Unterlagen an:

Claudia Hundertmark-Vogel
Tel.: 02961 / 780 - 1434
Mail: cldhndrtmrk-vglkh-brlnd

Klassische Anmeldung

Falls Sie lieber den klassischen Weg wählen möchten, dann senden Sie Ihre Anmeldung bitte an folgende Adresse:

Bildungszentrum für Gesundheitsberufe am Städt. Krankenhaus Maria-Hilf Brilon gGmbH
z.Hd. Claudia Hundertmark-Vogel
Am Schönschede 1
59929 Brilon